Endlich wieder zu Hausä

Nach 8 Tagen Krankenhaus bin ich nun endlich wieder zu Hause.

Ich hatte in einer Woche: 3 Stationsärzte, 3 Diagnosen, 8 Venenzugänge, diverse Tabletten, 3mal täglich einen Tropf, 2 mal Ultraschall, Röntgen, Szintigrafie und diverse Blutabnahmen.

krankenhaus_guertelrose
Und nein, ich habe keinen „schlechten“ Venen. Wenn man schon am WE runter zum Anästhesisten muss, weil der diensthabende Assiarzt trotz Laptop und Ultraschall es nach 5 Versuchen nicht schafft einen Zugang zu legen, sagt das doch einiges aus.

 

 

 

IMG-20131001-WA0002
Bei so begabtem Personal, sieht man dann so aus

 

 

 

 

Teilen
Share

2 thoughts on “Endlich wieder zu Hausä

Kommentar verfassen

Share