Neue Pishing Mail mit Trojaner im Umlauf!

ACHTUNG!

Und mal wieder gibt es lästige Massenmails mit Trojaner an Bord.

Betrugsmail

Im Betreff steht so etwas wie: KREDITSCHULD zur RECHNUNG #6639345881598285

Der Absender ist unterschiedlich, bei mir war es:  Hans-Jörg-Josef Mauer

Sofort löschen und nicht den Anhang öffnen wenn ihr eine E-Mail mit folgendem Inhalt erhaltet:

 

 

 

Sehr geehrter Kunde,

Wir sind ganz dankbar, dass Sie die Dienstleistungen unserer Bank benutzt haben. 
Wir teilen Ihnen mit, dass vom 28.04.2014 die Schuld beim Konto #6639345881598285 3751.38 Euro beträgt. Wir bieten Ihnen an, die Rückzahlung der Geldmittel in vollem Umfang bis 18.05.2014 freiwillig durchzuführen. 

Die freiwillige Rückzahlung der Geldmittel zum Vertrag #B613637187D4878D0 bietet Ihnen an:
1) Ihre positive Kredit-Geschichte beibehalten 
2) Die Gerichtsverhandlung vermeiden 

Im Falle der Nichtzahlung 3751.38 Euro sind wir im Rahmen der aktuellen Gesetzgebung berechtigt, die Gerichtsstrafe wegen der Schuldigkeit auszuführen. 
Die Vertragskopie #B613637187D4878D0 und Zahlungsangaben sind zu diesem Brief als ZIP-Datei "vertrag_B613637187D4878D0.zip" hinzugefügt. 

Mit freundlichen Grüßen, 
Leiter des Departments für die Arbeit mit den Schulden.
Hans-Jörg-Josef Mauer
+49 (0) 30 454 619 73

---
Este mensaje no contiene virus ni malware porque la protección de avast! Antivirus está activa.
http://www.avast.com

 

-----
Es wurden Viren in den Anhängen gefunden
   * vertrag_B613637187D4878D0.zip: Trojaner: Generic36.IVR

Von AVG überprüft - www.avg.de
Version: 2013.0.3469 / Virendatenbank: 3722/7417 - Ausgabedatum: 30.04.2014
Teilen
Share

Kommentar verfassen

Share