Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:

Es geht wieder los

Rundfunkbeitrag – neue Rechnung

GEZ' s noch klein

Und da geht es wieder los.

Alles auf 0, noch einmal von vorn?

Ich habe nach so vielen Jahren wieder einen Brief zur Zahlung der Rundfunkbeiträge erhalten. Möglicherweise hängt das damit zusammen, dass ich umgezogen bin.

Wie dem auch sei, ich gebe nicht auf, ich folge meinem Gewissen und meinem Herzen.

Interessanterweise ist auf der neuen Rechnung auch ein Sprung von 2015 zu 2017. Warum? Ich zahle doch schon viel länger den Beitrag nicht mehr. Ebenfalls bemerkenswert: Es sind dort angebliche Zahlungen und Summen aufgeführt, die ich zu diesen Daten niemals geleistet habe, und schon gar nicht doppelte Überweisungen in denselben Monaten! Wo käme ich da hin? (-;

Ich habe in meinem Antwortschreiben auch darauf aufmerksam gemacht, dass diese Rechnung leider fehlerhaft sei.

Unerklärliche Dinge passieren beim ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice. (-;

Ich darf und soll also, aus welchem Grund auch immer, jetzt ab April 2017 wieder eine Wohnungssteuer bezahlen, für Geräteanschlüsse und Dienste, die ich nicht nutze, und das schon seit vielen Jahren nicht mehr.

Kriegstreiberei, Angstmache, Fehlinformationen und Desinformation, und nicht zu vergessen extreme Manipulation wider die Wahrheit, kann und werde ich weiterhin aus Gewissensgründen nicht finanziell unterstützen.

Angst lindern

„Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.“

 Ich glaube auch fest daran, dass es in einer Demokratie möglich sein muss, eigene Entscheidungen für Konsum zu treffen und es bei Angeboten, die nicht in Anspruch genommen werden, es die Möglichkeit zur Ablehnung dieses Angebotes als freie Entscheidung eines jeden Bürgers geben muss.

CiaoCiao, soviel für heute. Ein Antwortbrief ist in Arbeit – über weitere Neuigkeiten werde ich berichten.

 

Merken

Kommentar verfassen

..noch mehr Gedöns..