Bürgerprotest

Mütter gegen Gewalt.
Mütter gegen Gewalt Bottrop Demo

 

Bürgerprotest:

Mütter gegen Gewalt

am:  04.03.2018

um:  14:00 Uhr

wo:  Cyriakuskirche

         Bottrop

Die Bottroper Frauen-Initiative „Mütter gegen Gewalt“ veranstaltet am 4. März 2018 um 14.00 Uhr eine Bürgerprotest-Kundgebung „Frauen gegen Gewalt“. Treffpunkt ist die Cyriakuskirche, Hochstraße. Anschließend erfolgt ein Rundgang durch Bottrop.

Extreme Gewalt besonders gegen Frauen und Mädchen gibt es schon seit vielen Jahren. Seit 2015 hat diese jedoch exorbitant zugenommen. Diese bedrohliche Entwicklung wird jedoch von den Politikern der AltParteien und den Medien zum großen Teil totgeschwiegen und bagatellisiert. Jeder, der seine Meinung hierzu äußert und seiner Angst Ausdruck verleiht, wird von den Altparteien, den Kirchen oder anderen Mitmenschen als „Nazi“ oder Rassist diffamiert, um so jedes Aufbegehren und jeden Widerstand der besorgten Bürger im Keim zu ersticken. Wir schweigen nicht länger.

Siehe auch dazu folgende Videos:

Es wäre schön, wenn möglichst viele Ruhrgebietler kommen und sich beteiligen würden.
Es wird Zeit, aktiv zu werden.
Es geht um Menschenrechte.
Es geht um Frauenrechte.

Es geht nicht um rassistische oder religiöse Belange. Auch wenn dies gerne behauptet wird. Gewalt und Vergewaltigung ist immer und in jeder Form ein schlimmes Vergehen. Wer anfängt in gute und schlechte Gewalttäter zu unterteilen, hat nicht mehr verstanden als derjenige, der gute und schlechte Atombombenabwerfer betitelt. Nachdenken hilft.

 

Kommentar verfassen

..noch mehr Gedöns..